Scroll down
Diagonale-Preview

Filmfestwochen „Frames Off Set“: LOVECUT Diagonale-Preview

Die "Diagonale. Festival des österreichischen Films" findet alljährlich im Frühjahr in Graz statt. Heuer musste das Festival des österreichischen Films Corona-bedingt abgesagt werden. Mit Perlen aus dem heurigen Wettbewerbsprogramm und einer exklusiven Preview freut sich die Diagonale nun im Autokino Wien gastieren zu dürfen. Ein Programm zum Driften und mit Drive, inklusive der obligatorischen Autokino-Romantik für laue Sommerabende!

Filmbeschreibung

Filmfestwochen „Frames Off Set“: LOVECUT Diagonale-Preview

LOVECUT - Diagonale-Preview

Sex-Tapes und Skype-Dates, Clubnächte und Abendessen mit den Eltern. Der Episodenfilm LOVECUT folgt sechs jungen Menschen bei ihrer Suche nach Liebe, Beziehung und Körperlichkeit. Die Anonymität und die Schnelllebigkeit des Internets prägen jene Lebensrealitäten, in denen die Jugendlichen Beziehungen (aus-)probieren und die eigene Identität erforschen. Ein flirrender Drift durch eine Lebensphase, die wahnsinnige Energien freisetzt – produktive wie zerstörerische. (Diagonale, Anna Steinbauer)

Mehr Infos zum Film-Event findest du hier.

 

  • Regisseur Iliana Estañol, Johanna Lietha
  • Mit Sara Toth, Kerem Abdelhamed, Max Kuess, Luca von Schrader, Melissa Irowa, Valentin Gruber, Doris Schretzmayer, Marcel Mohab u. a.
  • Release 2020
  • Filmlänge 1 Std. 34 Min.
  • Land Österreich, Schweiz

Spielzeiten

Weitere Filme